Ilford XP2 – Ein „unechter“ SW-Film?

Wird in Foren die Frage nach dem Ilford XP2 gestellt, kommt schnell von irgend wem die Antwort es handele sich um einen „unechten“ SW-Film. Von fehlendem Korn und fehlender SW-Charakteristik im Vergleich zu klassischen SW-Filmen ist dann oft die Rede . Das wiederum schreckt den Einsteiger, der mal gerne analog arbeiten würde, aber nicht gleich auch selber…

Bewerten:

Gedanken zum fotografische Stil

WIE FINDE ICH MEINEN FOTOGRAFISCHEN STIL Diese Frage taucht unter Amateurfotografen regelmäßig auf und ich möchte verschiedenen Gedanken zu diesem Thema hier zusammentragen. Folgende Fragen stehen dabei ebenfalls im Raum: – Was versteht man unter einem Stil? – Kann man eigentlich auch keinen Stil haben? – Wie entdecke ich / wie entsteht ein eigener Stil? – Ensteht ein…

Bewerten:

Ein scharfes Paar…..Xtol & TMax 400 ……

Das Kodak TMax 400 zu meinen favorisierten SW Filmen gehört, schrieb ich bereits einige Beiträge vorher . Was mir allerdings ein wenig Schwierigkeiten bereitete, war die Wahl des passenden Entwicklers. Mit dem TMax Entwickler hatte ich zwar des öfteren hervorragende Ergebnisse, aber nur bedingt reproduzierbar. Ich führe das auf die Tatsache zurück, dass ich mit…

Bewerten:

Fotografischer Input abseits von Communities….oder

was gibt es sonst so in der Welt der Fotografie. Am Ende meines Artikels „Warum Fotocommunities nicht funktionieren“ versprach ich einige Hinweise auf Zeitschriften und Veranstaltungen zu geben, die dem interessierten Fotografen Input jenseits des Mainstreams geben könnten. Während die meisten der am Kiosk zu erhaltenden Fotozeitschrift im Wesentlichen eine Aufzählung der technischen Neuheiten bieten…

Bewerten:

TMax 400 – Ein Studioportrait in SW

Ein wenig müde von der ganzen digitalen Knipserei habe ich mich mal wieder mit der analogen Fotografie auseinandergesetzt.  Das Photoshop-Geschraube um ein klassisches Black & White Bild zu erhalten ging mir seit geraumer Zeit auf den Geist und mit dem Einfügen von künstlichem Korn stellte sich dann schnell die SinnFrage. Ich reaktivierte also meine Mamiya…

Bewerten:

Warum Fotocommunities nicht funktionieren…

…oder warum sie nicht das erfüllen was der User erwartet …und wozu sie trotzdem nützlich sind. Wer kleine Kinder hat, der kennt sie, diese regelmäßigen Flohmärkte in Kindergärten, bei denen vorwiegend Mütter allerlei Kinderkleidung, Spielzeug etc. versuchen an den Mann/Frau zu bringen. Von diesen Nachmittagen, die ich als nervige Zeitverschwendung empfinde, kommen die meisten Mütter anschließend…

Bewerten: